JSP Gruppe

07. Gibt es einen Unterschied zwischen kleinen und großen Rechnungen bzw. Quittungen?

07.

JA.    Bei kleinen Beträgen (gesamt bis 150,- Euro) reichen die vorgenannten Angaben. Bei Beträgen über 150,- Euro muss zusätzlich die Anschrift des Leistungs­empfängers (also Ihre Anschrift) auf der Rechnung oder Quittung stehen. Wenn das nicht automatisch erfolgt, muss der Lieferant (z.B. das Restaurant) Ihre Anschrift zusätzlich draufschreiben und diesen Zusatz mit einem Stempel und Unterschrift bestätigen! Außerdem muss bei Beträgen über 150,- Euro der Steuerbetrag getrennt ausgerechnet auf der Rechnung vermerkt sein. Und es muss regelmäßig immer auch der Nettobetrag (ohne Steuern) auf solch einer Rechnung vermerkt sein.

© 2013 VAT-Reclaim // Impressum